IMPACT Ceramic Wandschutz mit neuem Feuerwiderstands-Zertifikat – EI 120, EI 90, EI 60, EI 30 möglich

System Duplex entwickelt Wandschutz IMPACT Ceramic W 15.1 weiter und bietet jetzt zertifizierten Feuerwiderstand gemäß EI 120

brandschutz_duplex_logo_web

Duplex macht es Architekten und Raumplanern ab jetzt einfacher, optisch schönen Wandschutz mit zertifiziertem Feuerwiderstand bis zu zwei Stunden zu realisieren. Duplex, bekannt durch seine Impact-Produkte, entwickelte das flächenbündige System Impact Ceramic in seinen verschiedenen Varianten für den Einsatz als Wandschutz weiter. Die mit stoßfester keramischer Beschichtung versehene Impact-Platte besitzt im Verbund nun nicht nur die Klassifizierung des Brandverhaltens A2-s1, d0, sondern erfüllt auch die Feuerwiderstandsklasse bis zu EI 120. Sie ist somit für die Anwendung bei besonders hohen Brandschutzauflagen geeignet.

Gerade in stark frequentierten Gebäuden wie Schulen, Kitas, Seniorenzentren, in Krankenhäuser oder der Hotellerie sind Wandlösungen mit strapazierfähigen Oberflächen gefragt. Hinzu kommen oft hohe Brandschutzauflagen (v.a. in Fluchtwegen) und individuelle Anforderungen an das Design, die es zu erfüllen gilt.

System Duplex setzte sich intensiv mit diesem Anforderungsprofil auseinander und entwickelte deshalb den Wandschutz Impact Ceramic weiter. Eine aktuelle Kundenanfrage spornte die Entwicklungsabteilung an, bei bestehender Qualität, Optik und Funktionalität die Feuerwiderstandsklasse von EI 60 erfolgreich auf EI 120 zu erhöhen.

Zur Erklärung: Die EI 120 ist gemäß der EU-Norm eine Feuerwiderstandsklasse und für raumabschließende Bauteile, Wand-, Rammschutz- sowie Wandverkleidungssysteme im Innenausbau für Architekten und Planern ein attraktives, innovatives und seltenes Angebot.

  • E = „Raumabschluss“: Die Fähigkeit eines Bauteils einer Brandbeanspruchung einer Seite zu widerstehen
  • I = „Isolation“: Hitzebarriere/Wärmedämmung unter Brandeinwirkung
  • 30-120 = Minuten

Als flächenbündig integrierte Wandkonstruktion eingebaut, bietet Impact Ceramic ab jetzt auf bis zu 1,20 m Höhe zertifizierten Brandschutz bis zu 2 Stunden (EI120).

hermann_griesbeck_duplex_brandschutz

„Funktionalität mit größtmöglicher Gestaltungsfreiheit zu kombinieren ist unser Anspruch. Genau vor diesem Hintergrund entwickeln wir unsere Produkte“,
erklärt Hermann Griesbeck, Geschäftsführer der Duplex GmbH.

Breites Einsatzspektrum

Die Impact Wandschutzlösungen sind so konzipiert, dass sie sowohl in neue als auch bestehende Objekte integriert werden können. Die höhere Feuerwiderstandsklasse EI 120 erweitert den Einsatzbereich zusätzlich um Projekte mit hohen Brandschutzauflagen.